ScreenProtect pro

ScreenProtect pro

Monitore im OP – oft ein hoher Kostenfaktor

Dass es vor allem in den OP-Bereichen von Kliniken nicht immer ruhig zugeht, ist unbestritten. Hektische Bewegungen führen besonders bei Monitoren, die auf einem Arm montiert sind, nicht selten zu Kratzern und sonstigen Beschädigungen der empfindlichen Oberflächen. Starke Einschränkungen der Bildqualität sind die Folge, sodass die Geräte oft schon nach kurzer Zeit ausgetauscht oder teuer repariert werden müssen.

Die Lösung: Bildschirmschutz durch ScreenProtect pro

Um hier für mehr Sicherheit zu sorgen und langfristig Kosten zu sparen, bietet ScreenProtect pro die perfekte Lösung: Die Bildschirme werden von einem Fachmann mit einer ultradünnen (0,05 mm), aber extrem stabilen und reißfesten Folie ausgestattet, die den Monitor langfristig schützt. Im normalen Gebrauch sind mechanische Beschädigungen nun kaum mehr möglich und im Gegensatz zur Verwendung von vorgehangenen Plexiglasscheiben bleibt die Bildqualität im vollen Umfang erhalten.

Schutzfolien für Monitore aller Art

Unsere Folien kommen überall dort zum Einsatz, wo Monitore besonders geschützt werden müssen. ScreenProtect pro kann problemlos auf nahezu allen Bildschirmflächen bis zu einer Diagonale von 70“ angebracht werden – entsprechend groß ist die Auswahl unserer Produkte. Die Fertigung erfolgt stets nach den Angaben der verschiedenen Hersteller und Typen, die Kaschierung wird von einem Spezialisten direkt bei Ihnen vor Ort vorgenommen. Wir informieren Sie gern!

Vorteile auf einen Blick

  • Schutz Ihrer Investition durch eine lange Lebensdauer
  • Langfristig hohe Kostenersparnis
  • Gewohnt brillante Bildqualität
  • Auch für 4K- und 3D-Geräte verfügbar (keine Einschränkung der 3D-Eigenschaften)
  • Keine Einbußen hinsichtlich Farbe und Durchsichtigkeit
  • Keine visuellen Artefakte durch den verwendeten Kleber
  • Uneingeschränkte Reinigungsmöglichkeiten, auch mit Desinfektionsmitteln